Ares-Ritual zur Ladung einer Sigille

Mai 18, 2016 in Sexualmagie

Ares-Ritual

Teilnehmer: Lady Babylon und Eosphoros.

Zweck: Ladung einer Sigille zur Stärkung und Entfaltung des «Temple of Pleasure and Pain».

Vorbereitung: Auf dem Altar befinden sich drei rote Kerzen und eine Räucherung aus Drachenblut. In der linken und rechten hinteren Ecke des Tempels steht je eine rote Kerze. Neben dem Ritualplatz befindet sich der Strafbock, das Schwert des Magiers, zehn Nadeln, ein rotes Band, die Schlaginstrumente, ein Strap-on und die zu ladende Sigille.

Ares Sigillenmagie

Ritualablauf:

 

Der Magier vollzieht, mit der Latexmaske bewaffnet

und in seine rote Robe gekleidet, welche drei Mal

mit einem schwarzen Gürtel umgürtet ist,

das kleine bannende Pentagrammritual.

 

5 x Gong

 

Räucherung des Tempels mit Drachenblut,

indem der Magier das Räuchergefäss fünf Mal

gegen jede Himmelsrichtung schwenkt

und dazu jeweils Ares intoniert.

 

5 x Gong

 

Anrufendes Hexagrammritual des Mars.

 

5 x Gong

 

Heiliger Ares, Sohn des Zeus, ich rufe dich!

Heiliger Ares, Sohn der Hera, ich rufe dich!

Heiliger Ares, Gott des Krieges, ich rufe dich!

Heiliger Ares, Gott des Blutbades, ich rufe dich!

Heiliger Ares, Gott des Massakers, ich rufe dich!

 

Unterstütze uns mit deiner Kraft

und verbringe mit uns die Nacht!

 

5 x Gong


Nun wird in der Mitte des Raumes der Strafbock aufgestellt,

danach die Sigille direkt unter der Stelle platziert,

wo die Spreizung seiner Beine beginnen wird

und das Schwert so hingelegt, dass es sich unter

seinem Oberkörper befindet, wobei sich der Griff auf

der Höhe des Wurzelchakra wiederfindet und

seine Spitze das Scheitelchakra durchsticht.


Der Magier entledigt sich seiner Robe

und lässt sich von der Hexe auf den Strafbock binden.


Lady Babylon sticht nun pro Seite je fünf Nadeln

durch die Haut seiner Pobacken, so dass ihre Spitzen

alle auf seinen Anus zeigen.


Als nächstes bindet sie seinen Phallus inklusive Anhang ab,

indem sie das rote Band fünf Mal um ihn wickelt.


Stille

(Wobei sie seinen Zauberstab streichelt,

bis er sich prall mit Blut gefüllt hat.)


Jetzt entfernt sie die Nadeln und saugt die daraus

resultierenden Blutstropfen mit der Sigille auf.


Im Anschluss bearbeitet sie seinen Hintern intensiv mit

den Schlaginstrumenten (Gerte und Rohrstock),

bis er von Hämatomen und Blutstropfen überzogen ist.


Ist der Magier dann richtig vorbereitet,

befindet er sich in einer gnostischen Trance,

bewaffnet sie sich mit dem Strap-on

und fickt ihn ordentlich.


Befindet er sich in einem Zustand der äussersten Lust,

wichst sie ihn ab und schaut darauf,

dass das Ejakulat vollständig auf der Sigille landet.

Ares Sigille

Ist dies in rechter Weise erledigt, löst sie

die Schnürung und befreit ihn vom Strafbock.

 

5 x Gong

 

Der Magier vollzieht erneut das kleine bannende

Pentagrammritual und eine passende Entlassungsformel.

 

Ares Blut Sigille

Please follow and like us:
RSS
Follow by Email
Facebook
Google+
https://saturn-alien.com/ares-sigillenmagie/
Pinterest
Pinterest
Instagram